Perspektive Handwerk 2020

Vermittlungsbörse im Handwerk für Kurzentschlossene

18. September 2020 | 9:00 - 15:00 Uhr

Wir möchten junge Leute für eine Ausbildung oder ein Praktikum im Handwerk begeistern. Nicht umsonst heißt es im Handwerk: Alles, was du dir vorstellen kannst, solltest du versuchen.

Carola Zarth,
Präsidentin der Handwerkskammer Berlin

Perspektive Handwerk 2020 - Dein Tag ins Handwerk!

Deine direkte Chance auf einen Ausbildungsplatz im Jahr 2020!

 

Am 1. September beginnt das Ausbildungsjahr 2020. Doch was ist, wenn sich bis dahin kein Ausbildungsbetrieb für Deinen Wunschberuf im Handwerk gefunden hat? 

Unter dem Motto "Perspektive Handwerk 2020" bringen wir Dich noch in diesem Jahr Deinem Ziel näher. Lerne Ausbilder/-innen kennen, stelle Dich direkt bei Ausbildungsbetrieben vor und finde Deine Profession im Handwerk!

Mit Deiner verbindlichen Anmeldung vereinbaren wir für Dich im Vorfeld bereits Termine mit Ausbildungsbetrieben.
Registriere Dich und triff deinen zukünftigen Arbeitgeber!

Besuche uns am 18. September auf der Vermittlungsbörse im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Berlin!

 

Dein Profil:

  • Bereitschaft zum sofortigen Ausbildungsbeginn
Deine ToDo's:
  • Anmelden
  • Termine vereinbaren
  • Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und letztes Schulzeugnis) mitbringen
 

Anmeldung ab dem 10. August 2020

 
Wann: 18.09.2020 um 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Wo: Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Berlin, Mehringdamm 14, 10961 Berlin
Anmeldefrist: 10.08.2020 bis 17.09.2020
 
Du hast noch Fragen? Dann schreib uns eine vermittlung [at] hwk-berlin.de (subject: Tag%20des%20Handwerks%202020) (E-Mail).

 

 

Über 130 Ausbildungsberufe im Handwerk

Du hast noch keinen Plan wohin die Reise gehen soll? Dann entdecke Deine Berufung und informiere Dich im Berufe-Checker über Deine Möglichkeiten im Handwerk.
 

Das Handwerk als "Wirtschaftsmacht von nebenan" bietet vielfältige Zukunftsperspektiven. Wir zeigen individuelle Wege ins Handwerk und vermitteln auch Schulpartnerschaften zwischen Handwerksbetrieben und Schulen in der näheren Umgebung.